Der FDP-Ministerpräsident von Thüringen ließ sich von

Der FDP-Ministerpräsident von Thüringen ließ sich von den Neonazis ins Amt wählen.
Das ist ein Coup, klar. Aber bitte , erzählen Sie bitte nie, Ihre Partei hätte mit dem Erstarken des Faschismus nichts tun.