Mal abgesehen von der Tatsache, dass es bedenklich

Mal abgesehen von der Tatsache, dass es bedenklich ist, sich für „die gute Sache“ über geltendes Recht hinwegzusetzen:
warum „besetzt“ man kein wirklich schmutziges, altes Braunkohlekraftwerk sondern ein vglw sauberes, neustes Steinkohlekraftwerk ?