Schüler eines Düsseldorfer Gymnasiums haben sich in

Schüler eines Düsseldorfer Gymnasiums haben sich in sozialen Netzwerken über ihre Lehrer lustig gemacht. Das hat Konsequenzen: Die Klassenfahrt ist gestrichen – und die Staatsanwaltschaft ermittelt: